Eine Inspiration
https://www.instagram.com/p/BugRuK6FyJw/

und bei einem bild an der wand
geht es nicht nur um das bild an der wand
es ist der Nagel, der es jahrelang trägt
verdammt

Sabrina von Wolkenbilder

 

 

Ja, der Nagel. Er verschwindet hinter dem Rahmen. Ist für uns unsichtbar und doch so wichtig.
Und was wäre der Nagel ohne die Wand?
Was, wenn das Bild im Rahmen fehlt? Fehlt es überhaupt?
Was sehen wir – was nicht?

Es ist immer eine Frage dessen, worauf wir unseren Fokus legen, ob wir es wagen dahinter zu schauen, Dinge zu hinterfragen. Das ist für mich der Inbegriff von Kreativität, nur so kann Neues entstehen.

0 Kommentare

Einen Kommentar abschicken

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.